Kostenlos & unverbindlich anfragen: +49 231 / 317 018 - 00

holidaycheck

HolidayCheck Bewertungen löschen lassen: Schützen Sie den guten Ruf Ihres Hotels

Wenn einer eine Reise tut, so kann er was erzählen – und auf dem Portal HolidayCheck finden sich mittlerweile mehr als 9 Millionen Bewertungen zu Urlauben und Hotels. Diese Bewertungen sind für viele Interessenten ein wichtiger Anhaltspunkt dafür, ob das ins Auge gefasste Hotel ein lohnendes Ziel ist – und über 24 Millionen Visits pro Monat zeigen, wie rege das Angebot nachgefragt wird.

Viele gute Bewertungen sind dabei eine starke Werbung für das Hotel und sorgen erfahrungsgemäß für eine Steigerung des Umsatzes, schlechte Bewertungen jedoch können die Reputation eines Hotelbetriebs stark schädigen und potentielle Besucher von der Buchung abschrecken.

Als Hotelbetreiber sollten Sie daher Ihr HolidayCheck Profil im Auge behalten und aktiv gegen schädliche Beurteilungen vorgehen. In unserem Ratgeber erhalten Sie alle wichtigen Informationen rund um das Thema HolidayCheck Bewertungen.

Warum sind Bewertungen auf HolidayCheck so wichtig?

Die Bewertungen auf HolidayCheck werden von ganz normalen Besuchern und nicht von professionellen Hoteltestern geschrieben. Sie vermitteln daher ein authentisches Bild von Hotel, Lage, Ausstattung, Service und mehr. Eine Studie der Hochschule Worms zeigt:

  • Fast 96% der User finden Bewertungsseiten wie HolidayCheck für die Urlaubsplanung wichtig, sehr wichtig oder gar unerlässlich
  • Über 35% der Nutzer buchen ein Hotel nicht, wenn es negative Bewertungen aufweist und
  • Knapp 20% berichten Freunden und Bekannten von den schlechten Hotel-Beurteilungen.

Sie haben Fragen dazu, wie Sie aus Ihrer Sicht negative eKomi Bewertungen löschen lassen können? Informieren Sie sich!

Jetzt anfragen
call to action sprechblase

Beachten Sie bitte: Wir bieten keine Rechtsberatung an, vermitteln – sofern dies notwendig sein sollte – jedoch gern Kontakt zu unserem hauseigenen Fachanwalt.

Wie funktionieren HolidayCheck Bewertungen?

HolidayCheck bietet Nutzern die Möglichkeit, sehr detaillierte Bewertungen zu verfassen. Neben der Gesamtbewertung mit einem Sonnen-System (eine Sonne: sehr schlecht, sechs Sonnen: sehr gut) können Besucher einzelne Kriterien mit Sonnen sowie einem jeweils eigenen Fließtext bewerten:

  • Fast 96% der User finden Bewertungsseiten wie HolidayCheck für die Urlaubsplanung wichtig, sehr wichtig oder gar unerlässlich,
  • über 35% der Nutzer buchen ein Hotel nicht, wenn es negative Bewertungen aufweist und
  • knapp 20% berichten Freunden und Bekannten von den schlechten Hotel-Beurteilungen.

Zusätzlich sind Angaben zum Preis-/Leistungsverhältnis sowie eine übersichtliche Daumen hoch/Daumen runter Angabe zur Weiterempfehlung möglich.

Darüber hinaus haben die Nutzer die Möglichkeit, ein Urlauber-Profil anzugeben, um die Bewertung für Besucher mit ähnlichen Interessen als relevant zu markieren. Dazu gehören etwa:

  • Altersgruppe der Bewertenden
  • Art der Bewerter (Alleinreisende, Paar, Familie, Freunde)
  • Grund der Reise
  • Aufenthaltsdauer und Reisezeit

Reichen Nutzer einen Nachweis über den Aufenthalt ein (Hotelrechnung o.ä.), wird die Bewertung mit „Nachweis erbracht“ markiert. Zusätzlich können Bilder hochgeladen werden.

Wann ist es möglich, HolidayCheck Bewertungen löschen zu lassen?

Ungerechtfertigt negative oder unangemessene Bewertungen auf HolidayCheck müssen Sie sich als Hotelbetreiber nicht widerspruchslos gefallen lassen. Die Löschung einer Bewertung ist möglich, wenn sie:

gegen das Gesetz verstößt

HolidayCheck Bewertungen verstoßen gegen geltendes Recht, wenn sie Beleidigungen, üble Nachrede oder unwahre Tatsachenbehauptungen enthalten. Ob dies der Fall ist, kann eine Rechtsberatung klären. Eine Rechtsberatung gehört nicht zu unserem Portfolio – auf Wunsch vermitteln wir Ihnen gern den Kontakt zu unserem hauseigenen Fachanwalt.

gegen die Richtlinien von HolidayCheck verstößt

Nach den Nutzungsbedingungen von HolidayCheck dürfen keine Bewertungen eingestellt werden, die unwahr oder rechtswidriger Natur sind, beleidigen, bedrohen, nötigen, diffamieren oder die Rechte Dritter verletzen.

eine Fake-Bewertung ist

Ist eine Bewertung nicht authentisch, weil der Bewertende gar nicht im Hotel war, ist eine Löschung ebenfalls zulässig.

Wie können Sie eine HolidayCheck Bewertung löschen lassen?

Sind Sie der Meinung, dass eine HolidayCheck ungerechtfertigt oder unangemessen negativ ist, können Sie diese Bewertung melden:

  • Klicken Sie unter der entsprechenden Bewertung auf das Fähnchen „Bewertung melden“.
  • In dem sich nun öffnenden Formular können Sie auswählen, warum Sie die Bewertung für unrechtmäßig erachten.
  • Führen Sie Ihren Verdacht in dem entsprechendem Feld mit einem detaillierten Text aus.

HolidayCheck wird nun überprüfen, ob die Bewertung gegen die Regeln verstößt. Ist dies der Fall, wird die HolidayCheck Bewertung gelöscht.

Sie benötigen weitere Informationen zum Thema HolidayCheck Bewertungen?

Dann kontaktieren Sie uns und nutzen Sie unsere Beratungsmöglichkeiten. Bitte bedenken Sie dabei, dass wir keine Rechtsberatung leisten. Für derartige Anfragen vermitteln wir Ihnen gern unseren hauseigenen Fachanwalt.

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren

Sprechen Sie uns an!

Nutzen Sie unser Kontakformular. Wir melden uns - unverbindlich & kostenlos.

email erfolgreich versendet

Vielen Dank für Ihre Nachricht

Wir bearbeiten Ihre Anfrage so schnell wie möglich

Nachricht konnte nicht gesendet werden.